Sommerurlaub im Zillertal - Klausnerhof

Sommerurlaub im Zillertal

Es gibt Dinge im Leben, auf die man sich wirklich verlassen kann. Darauf, dass es in den Zillertaler Alpen unglaublich schön ist zum Beispiel – und dass ein Urlaub in Tirol einfach gut tut. Dass die Natur ganz überraschende Blicke gewährt und dass man sich selbst ganz neu kennenlernt. Der Sommer zeigt den Hintertuxer Gletscher und das Zillertaler Bergpanorama von einer bezaubernden Seite – ob Aktivurlaub oder Entspannung, im Klausnerhof ist für alle gesorgt!


Aktivurlaub in den Bergen Tirols

Haben Sie gewusst, dass Murmeltiere bis zu sieben Monate lang Winterschlaf halten? Im Sommer sind sie aber aktiv. Vor allem im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen. Wen wundert’s, ist es doch hier so unvergleichlich schön – wenn die Almwiesen blühen und die Sonne die Berge vergoldet. Freuen Sie sich auf unvergessliche Erlebnisse inmitten der Tuxer Bergwelt, auf echte Tiroler Köstlichkeiten in den zahlreichen Hütten und auf einen abwechslungsreichen Sommerurlaub voller Sport und Genuss.

Die einzigartige Lage inmitten der Tuxer Berge macht das Hotel Klausnerhof zum idealen Ausgangspunkt für Aktivurlauber, Naturliebhaber und für Ihren Familienurlaub in Tirol.

350 Kilometer markierte Wanderwege und Nordic-Walking-Strecken aller Schwierigkeitsgrade sowie 800 Kilometer top präparierte Radrouten – für Bikes und E-Bikes – warten auf Sie! Höhlentrekking, Eisklettern, Canyoning oder hochalpine Bergtouren: Es existiert kaum eine Sportart, die sie in Ihrem Sommerurlaub im Zillertal nicht ausüben könnten. Sogar Skifahren – und das mitten im Sommer. Denn am Hintertuxer Gletscher gibt es das ganze Jahr über zu 100 % Schnee. Ein Murmeltier werden Sie dort oben dafür dann aber eher nicht sehen.

„Eine besonders beeindruckende Seite meiner Heimat zeigt sich im Sommer. Die enge Verbindung zwischen hochalpiner Kultur- und Naturlandschaft sowie die weitgehende Ruhe im Gebiet ist für mich Energiequelle und Inspiration zugleich.“

Magdalena Klausner

Urlaub mit Kindern im Klausnerhof

Wer den Familienurlaub in Tirol verbringen möchte, ist im Klausnerhof bestens aufgehoben. Wir bieten ein umfassendes Kinderprogramm, das die kleinen Gäste begeistert und den Eltern Gelegenheit zum Verschnaufen gibt. Unser Familienhotel ist darauf ausgelegt, alle Bedürfnisse von Groß und Klein zu erfüllen und Ihnen einen ebenso erholsamen wie aktiven Sommerurlaub mit Kindern zu bieten.

Die familienfreundlichen Wanderwege wie beispielsweise zur Bichlalm befinden sich ganz in der Nähe, und im Hochgebirgs-Naturpark gibt es nicht nur spektakuläre Bergpanoramen, sondern auch die Tiere der Alpen zu bestaunen. Ja, auch Murmeltiere! Mit Hüttengaudi, Badespaß und kulinarischem Genuss wird Ihr Sommerurlaub im Zillertal garantiert perfekt.

Und: Im Klausnerhof gibt es sowohl Ruhe als auch Spaß! Ein großer Vorteil sind unsere Nächte im Hochsommer – weil wir auf 1.500 Metern liegen, sind diese angenehm kühl. Praktisch ist die Höhe auch für Allergiker, denn sie kriegen von der Pollenplage kaum etwas mit.

Unsere Gegend hat für alle etwas zu bieten, vom Mountainbiken bis zum Faulenzen. Es gibt den tollen neuen Erlebnispark beim Gletscher, wir haben einen Kinderspielplatz und eine eigene Kinderbetreuung im Haus und gehen mit Kindern und Eltern viel hinaus in die Natur. Unser Kinderspielzimmer liegt uns sehr am Herzen, kleine Gäste haben ein eigenes Buffet bei uns und der Pool lädt natürlich zum Plantschen ein. Währenddessen können die Eltern entspannen und die Seele baumeln lassen!

„Kleine Gäste verwöhnen wir bei uns im Klausnerhof ganz besonders... und ihre Eltern natürlich auch. Action in der Natur und Entspannung im Haus – das ist die perfekte Mischung!“

Frieda Klausner

Einige Zillertal-Highlights für Familien

Um den Gletscher herum:

  • Auf zum Gletscherflohpark: Am höchst gelegenen Spielplatz auf 3250 Metern ist immer etwas los. Hier an der Sommerbergalm befindet sich ein Schnee-Spielplatz, der niemals schmilzt. Schneekarussell, Bobfahren oder eine Schneeballschlacht mitten im Sommer? Alles möglich! Ein sehr hochwertiger Park, den es seit 2015 gibt.
  • Gleich um die Ecke befindet sich der spektakuläre Natur-Eis-Palast. Mit Helm, Gurt und Sicherungsseil  gewappnet kann man das Innere des Hintertuxer Gletschers entdecken. Ein eisiges Abenteuer mit Eishöhlen, Eiskristallen und einem Eispalast!
  • Oder es geht zum Höhlenforschen in die Spannagelhöhle. Eine Expedition für kleine und große Forscher und eine Höhle, die viele Kilometer in den Berg hinein führt. Bei der Führung kann man 500 Meter davon besichtigen.
  • Auf der Sommerbergalm gleich daneben können die Gletscherflöhe anschließend auf Abenteuer-Tour gehen: Auf dem spannenden Parcours samt Wasserspielen können Rätsel gelöst und ein Schatz gefunden werden.

Im Tal:

  • Im Tal ist auch einiges los, zum Beispiel auf dem Erlebnisweg Tuxbach: Der Talwanderweg nach Lanersbach bietet den Kindern eine spannende Kombination aus Spiel, Sport und Naturerlebnis. Auf dem Weg gibt es vieles zu entdecken: Heustadl hüpfen, eine Wasserleitstation, Rutschen, Schaukel und mehr... Die Kinder können an Stationen Punkte sammeln und diese gegen kleine Geschenke eintauschen.
  • Im Tuxer Zauberwald finden die Kinder versteckte Überraschungen, mit denen sie tolle Sachen basteln können. Bei den selbst angelegten Staudämmen kann man interessante Flussbewohner beobachten und ein Floß bauen.
  • Wasser Marsch: Jeden Sonntag finden im Sommer bei den Schwimmparties im Erlebnisfreibad Finkenberg die Kinderfestspiele statt. Dabei können sich die Kinder zwischen vielen Spielstationen, Hüpfburg und Eisenbahn nach Herzenslust austoben.

Action, Fun und Natur:

  • Für Action-Freunde bieten das Tuxer- und das Zillertal auch so einige Highlights: Man kann zum Beispiel bei der Familien-Raftingtour am Ziller bergab paddeln, durch die Zemmschlucht beim Family Canyoning das Herz hoch schlagen lassen, im Hochseilgarten der Höhenangst trotzen, bei einem Tandemflug mit dem Paragleiter wie ein Vogel fliegen oder am Klettersteig Zimmereben Felswände erklimmen.
  • Die Playarena in Tux bietet auf 1000 m2 Fläche bei jedem Wetter Gaudi für kleine Besucher, mit Go-Kartbahn, Erlebniskletterturm, Kino und vielem mehr! Im Playarena Garten können sie Baumhäuser bauen, Bungeetrampolin ausprobieren oder einfach den großartigen Spielplatz erforschen.
  • Tier- und Naturfreunde können die Naturgeheimnisse der Hochalpen im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen erforschen besuchen. Hier kann man beim Wandern durch das Schutzgebiet sogar auf Adler, Gämse oder Murmeltiere treffen!

Sommerliches aus Friedas Magazin

Blog
Sommer, Sonne, Spaß... SOMMER
WEITERLESEN
Blog
Ein besonderer Familiensommer SOMMER
WEITERLESEN
Blog
Genuss für Groß und Klein SOMMER
WEITERLESEN