Genusswoche - Klausnerhof

Genusswoche

Alle Gourmets, Genießer und Freunde eines geselligen Festessens aufgepasst!


Kulinarische Highlights für Feinschmecker

Der Klausnerhof entführt Sie jährlich eine Woche lang in die Welt der Genüsse, die neben vielfältigen kulinarischen Highlights auch allerlei Spaß, Erlebnis und Erholung verspricht.

So beispielsweise bei der Käseverkostung der traditionellen ErlebnisSennerei in Mayrhofen, einer von Österreichs modernsten Schau-Käsereien.

Ob hautnah dabei oder multimedial erlebt – hier dürfen Groß und Klein den Käsemeistern bei der Arbeit über die Schulter gucken. Denn die „gläserne Produktion“ bietet allen Schaulustigen die einmalige Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen eines Sennerei-Betriebes zu werfen.

Sennerei und Gaumenfreuden

Dort können Sie die Milch und ihre Verarbeitung nicht nur bis zum fertigen Produkt mitverfolgen, sondern auch noch allerhand über die Welt der Milchverarbeitung und Käseherstellung lernen. Die Milch- und Käsestraße der Erlebnissennerei Zillertal lässt keine Fragen offen, denn während der Führung informiert Sie ein Audio-Guide über alles Wissenswerte zum Thema Milchverwertung und Käseproduktion.

Das ist aber noch nicht alles, was Sie in der ErlebnisSennerei Zillertal erwartet. Nach dem Begutachten von Räumlichkeiten, Werkzeugen und Herstellungstechniken dürfen sich die Gäste wieder ganz dem Genuss widmen: Denn in der angrenzenden Sennereiküche zaubern Küchenchef Jürgen und sein Team allerlei Geschmackserlebnisse auf den Teller. Die originellen Gaumenfreuden und einzigartigen Geschmackserlebnisse dürfen sich Gäste anschließend im Genussraum oder der überdachten Sonnenterrasse auf der Zunge zergehen lassen.

„Die Genusswoche ist eine hervorragende Gelegenheit, um Spezialitäten aus Tirol und ganz Österreich auf höchstem Niveau und mit besten Produkten kennen zu lernen! Und natürlich öffnen wir uns auch für internationale Köstlichkeiten...“

Frieda Klausner

Essen und Trinken auf höchstem Niveau

Die Gourmetküche von Chefkoch Franz Mariacher bietet weitere kulinarische Sternstunden: Seine Gerichte vereinen herzhafte österreichische Spezialitäten mit feinen eigenen Einflüssen und kreativen Kombinationen. Tradition und Moderne eben – für ganz besondere Gaumenfreuden!

Mit seinem professionellen Team zaubert Franz – ein waschechter Tiroler – herausragende Speisen und zeigt beim abendlichen Fünf-Gänge-Dinner stets, warum der Klausnerhof seine vier Sterne wirklich verdient.

Internationale und heimische Gerichte kommen gemeinsam mit den Weinempfehlungen von Sommelière Magdalena Klausner auf den Tisch – die beste Kombination für pures Glück!

Wein und andere edle Tropfen

Dazu gibt's einige edle Tropfen, unter anderem den Gletscherkönig unserer Winzerfreunde aus Göttlesbrunn: Martin Klausner wünschte sich vor ein paar Jahren einen gemeinsamen Wein von sieben befreundeten Winzern aus dem Carnutum. Mit gesammeltem Elan der Göttlesbrunner Winzer Lager, Marko, Netzl, Oppelmayer, Pimpel, 20er Schulz, Taferner und eben Martin Klausner wurde aus den Rebsorten Merlot, Blaufränkisch, Zweigelt und Cabernet Sauvignon der Gletscherkönig geboren!

Der König blieb nicht lange allein: 2013 wurde ihm aus der Wachau eine weiße Gletscherkönigin zur Seite gestellt, aus einer Rebsorte bestehend. 2015 gab es bereits die zweite Ausgabe.

Kulinarisches aus Friedas Magazin

Blog
Kulinarische Sternstunden KULINARIK
WEITERLESEN
Blog
Besondere Tropfen im Klausnerhof KULINARIK
WEITERLESEN
Blog
In vino veritas! KULINARIK
WEITERLESEN