Der Hintertuxer Gletscher - Klausnerhof

Skifahren am Hintertuxer Gletscher

Über 700 Gletscher gibt es in Österreich, doch nur einer garantiert Schnee an 365 Tagen im Jahr: der Hintertuxer Gletscher in Tirol, mit dem einzigartigen Ganzjahresskigebiet.


Majestätischer Berg, traumhafter Winterurlaub

Der beeindruckende Gletscher, den man bei guter Witterung vom Klausnerhof aus sehen kann, ist nicht ohne Grund das Hintertuxer Wahrzeichen. Er bietet etwas, das in Österreich einmalig ist: 365 Tage im Jahr sind die perfekt präpartierten Abfahrten weiß. Und warten auf Skifahrer und Snowboarder, die inmitten der atemberaubenden Bergkulisse über die kilometerlangen, weltberühmten Pisten sausen wollen. Geeignet sind sie für Anfänger ebenso wie für Profis. Tiefschnee-Fans begeistern sich besonders für die Freeride-Abfahrten im Bereich der Lärmstange. Im Bretterpark Hintertux auf 3200 Metern befindet sich dagegen das El Dorado für alle Freestyler. Mit der Familie unterwegs? Dann ist der Familypark Hintertux für Sie wie geschaffen. In jeder Jahreszeit hat die Naturschönheit ihre ganz eigenen Reize: Der Frühling zaubert eine zarte Pulverschneeschicht auf die Berge und lässt die Sonne scheinen. Im Sommer genießen Sie, während Sie durch den Schnee gleiten, einen spektakulären Fernblick vom Großglockner über die Dolomiten bis zur Zugspitze. Im Herbst beginnt Frau Holle meist schon, die ersten Ladungen Neuschnee herbeizuschütteln – und im Winter ist das ganze Areal des „Zillertal 3000“ bereit für alle Alpinsportler.

„Unser Hintertuxer Gletscher wurde bereits mehrfach als bestes Gletscherskigebiet der Welt ausgezeichnet.“

Magdalena Klausner

Wintersport vom Feinsten im Klausnerhof

Beim Familienurlaub im Zillertal können Sie freilich noch allerlei anderes erleben: Langlaufen und Winterwandern zum Beispiel oder Eissteigen und Schneeschuhwandern. Oder Sie machen eine lustige Rodelpartie inklusive zünftigem Hüttenabend. Dafür legen wir Ihnen unsere Bichlalm mit der tollen, abends beleuchteten Rodelbahn ans Herz. In den beeindruckenden Schluchten des Gletscherskigebiets können Sie sich auch am Eissteigen versuchen. Das Eis des Gletschers ist teilweise über 1000 Jahre alt und stellenweise über 100 Meter tief. Wenn das nicht einmalig ist! Mit diesem vielseitigen Winterangebot werden Sie Ihren Skiurlaub im Zillertal bestimmt nicht so schnell vergessen. Kostenlose Shuttlebus-Verbindungen zur Gletscherbahn machen Ihr Vergnügen im Gletscherskigebiet Hintertux so einfach wie möglich, denn das Wintersporthotel Klausnerhof ist der perfekte Ausgangsort für sämtliche winterlichen Abenteuer. 

Der Hintertuxer Gletscher im Überblick:

  • Einziges Ganzjahresskigebiet Österreichs
  • 86 km Pisten: 23 km leicht, 47 km mittel, 16 km schwer
  • Bis zu 60 km toppräparierte Pisten im Herbst
  • 21 Top-Seilbahnen und Lifte
  • Pulverschnee von Oktober bis Mai
  • Betterpark Hintertux
  • Auszeichnung zum besten Gletscherskigebiet weltweit
  • Barrierefreie Auffahrt von der Tiefgarage auf 1500 Metern bis zur Panoramaterrasse auf 3250 Metern
  • Natur Eis Palast – das Juwel am Hintertuxer Gletscher
  • Spannagelhöhle 

Schon gesehen? Was ist ein Gletscher...

Winterliches aus Friedas Magazin

Blog
Schneegarantie am Hintertuxer Gletscher WINTER
WEITERLESEN
Blog
Skigebiet Zillertal Arena WINTER
WEITERLESEN
Blog
Natur Eis Palast WINTER
WEITERLESEN