Sommer, Sonne, Spaß

Ausflugsziele im Tuxer Tal...

Das Tuxer Tal bietet im Sommer viele Highlights für die ganze Familie! Frieda Klausner nennt ein paar der tollen Möglichkeiten für einen schönen Ausflug...


„Bei uns im Tuxer Tal gibt es im Sommer alles, was das Herz begehrt: Natur, Ruhe, Action und Spaß für die ganze Familie! Allein eine Wanderung durch die herrliche Bergwelt wirkt immer wie 10 Tage Urlaub...“, so Klausnerhof-Gastgeberin Frieda Klausner. Sie gibt einige Beispiele für spannende Aktivitäten mit der ganzen Familie:

Im Klausnerhof:

  • Kinderbetreuerin Marion freut sich schon sehr auf das Sommerprogamm mit den kleinen Gästen. Sie ist viel an der frischen Luft mit ihnen unterwegs, erkundet die Gegend und plant spannende Aktivitäten und Spiele. Auch der Spielplatz im 7. Stock und das Hallenbad begeistern kleine Besucher!
  • Bei der Genuss- und Aktivwoche von 22. bis 29. Juli gibt es eine perfekte Mischung aus Genuss und Bewegung in der Natur: Gemeinsam mit Frieda und Magdalena entdecken die Gäste bei herrlichen Wanderungen die hübschesten Plätze im Tal und am Berg, verkosten Käse in der traditionellen Erlebnis Sennerei in Mayrhofen und genießen abends noch ein paar edle Tropfen... Eine tolle Gelegenheit, um Spezialitäten aus Tirol auf höchstem Niveau kennen zu lernen und dabei traumhafte Stunden in der Natur zu verbringen!

Um den Gletscher herum:

  • Der Gletscherflohpark: Der höchst gelegenen Schnee-Spielplatz auf 3250 an der Sommerbergbahn schmilzt nie. Schneekarussell, Bobfahren oder eine Schneeballschlacht mitten im Sommer? Alles möglich! Ein sehr hochwertiger Park, den es seit 2015 gibt.
  • Gleich um die Ecke befindet sich der spektakuläre Natur-Eis-Palast. Mit Helm, Gurt und Sicherungsseil gewappnet kann man das Innere des Hintertuxer Gletschers entdecken. Ein eisiges Abenteuer mit Eishöhlen, Eiskristallen und einem Eispalast!
  • Oder es geht zum Höhlenforschen in die Spannagelhöhle. Eine Expedition für kleine und große Forscher in eine Höhle, die viele Kilometer in den Berg hinein führt. Bei der Führung kann man 500 Meter davon besichtigen. 
  • Bei der Sommerbergalm gleich daneben gehen die Gletscherflöhe anschließend auf Abenteuer-Tour: Auf einem spannenden Parcours samt Wasserspielen können Rätsel gelöst und ein Schatz gefunden werden.

Im Tal:

  • Im Tal ist auch einiges los, zum Beispiel auf dem Erlebnisweg Tuxbach: Der Talwanderweg nach Lanersbach bietet Familien eine spannende Kombination aus Spiel, Sport und Naturerlebnis. Auf dem Weg gibt es vieles zu entdecken: Heustadl hüpfen, eine Wasserleitstation, Rutschen, Schaukel und vieles mehr... 
  • Im Tuxer Zauberwald finden die Kinder versteckte Überraschungen, mit denen sie tolle Sachen basteln können. Bei den selbst angelegten Staudämmen kann man interessante Flussbewohner beobachten und ein Floß bauen.
  • Jeden Sonntag finden im Sommer bei den Schwimmparties im Erlebnisfreibad Finkenberg die Kinderfestspiele statt. Dabei können sich die Kinder zwischen vielen Spielstationen, Hüpfburg und Eisenbahn nach Herzenslust austoben. 

Action, Fun und Natur:

  • Für Action-Freunde halten das Tuxer- und das Zillertal auch so einige Highlights bereit, zum Beispiel bei einer Familien-Raftingtour am Ziller, beim Family Canyoning durch die Zemmschlucht, im Hochseilgarten, bei einem Tandemflug mit dem Paragleiter oder am Klettersteig Zimmereben. 
  • Die Playarena in Tux bietet auf 1000 m2 Fläche bei jedem Wetter Gaudi für kleine Besucher – mit Go-Kartbahn, Erlebniskletterturm, Kino und vielem mehr! Im Playarena Garten können sie Baumhäuser bauen, Bungeetrampolin ausprobieren oder einfach den großartigen Spielplatz erforschen. 
  • Tier- und Naturfreunde können so einige Naturgeheimnisse der Hochalpen im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen entdecken. Der Naturpark organisiert rund 200 Veranstaltungen im Sommer, darunter auch zahlreiche Familienwanderungen. Hier kann man sogar auf Adler, Gämse oder Murmeltiere treffen!

So wird der Sommerurlaub für die ganze Familie zu einem ganz besonderen Erlebnis!